Question: Wie viel gibt man zur Hochzeit Kollegin?

Contents

Bekannte, Begleitungen und Kollegen schenken 30 bis 50 Euro pro Person. Gute Freunde schenken mindestens 50 Euro pro Person und versehen das Geldgeschenk mit einer persönlichen Note. Bei Familienmitgliedern und –angehörigen sollte das Hochzeitsgeschenk herzlich und persönlich ausfallen.

Nachbarn und Bekannte könnten beispielsweise 10 bis 20 Euro geben, nahe Verwandte 50 bis 100 Euro.

Wie viel gibt man zur Hochzeit Kollegin?

Großeltern sind oftmals großzügiger mit 100 Euro und bei den Eltern könnten es 150 Euro sein. Einerseits ist dies ein einzigartiges Fest und ein einzigartiger Tag. Eine Jugendweihe findet nur einmal im Leben statt, deswegen dürfen die Gäste schon etwas großzügiger sein.

Wenn Sie nicht so viel Geld aufbringen können, dann sollten Sie sich nicht dazu zwingen. Umgekehrt, wenn die Familie des Jugendlichen aus eher ärmlichen Verhältnissen kommt, kann eine zu große Geldspende peinlich sein.

Wie viel Geld schenkt man zur Hochzeit?

Neben dem klassischen Geldgeschenk können Sie auch ein persönliches Wie viel gibt man zur Hochzeit Kollegin? traditionelles Geschenk machen. Solche Geschenke zeigen, dass Sie sich Mühe gegeben haben und das Ihnen der Jugendliche viel bedeutet. Ein persönliches Geschenk bedeutet aber auch, dass Sie sich selber mehr Mühe geben müssen und den Jugendlichen auch gut kennen sollten.

Sie könnten sich mit den Eltern absprechen und einen Teil dessen übernehmen.

Wie viel gibt man zur Hochzeit Kollegin?

Das Kleid oder der Anzug, die Schuhe, der Friseurbesuch und die Gaststätte können stark zu Buche schlagen. Hier gilt es, den Jugendlichen gut zu kennen oder vorher Informationen einzuholen.

Wie viel Geld zur Jugendweihe gegeben werden sollte, fragen sich viele Gäste.

Reach out

Find us at the office

Kilbourn- Heiniger street no. 27, 89231 Papeete, French Polynesia

Give us a ring

Tyjah Lebre
+94 417 889 988
Mon - Fri, 9:00-19:00

Join us