Question: Ist eine Atlaskorrektur sinnvoll?

Bei Schmerzen oder Beschwerden, die sich direkt dem Atlaswirbel zuordnen lassen, ist eine Atlaskorrektur hilfreich. Mit dieser Atlastherapie soll der Wirbel wieder an seinen Platz zurückwandern können.

Wer führt eine Atlaskorrektur durch?

Neben Ärzten führen Heilpraktiker und vor allem Chiropraktiker Atlaskorrekturen durch. Chiropraktiker arbeiten mit der Manipulation von Knochen. Eine langfristige Wirkung der Methode der Chiropraktik konnte bisher nicht nachgewiesen werden.

Wer an Nackenschmerzen leidet, versucht meist, mit Entspannungsübungen, Massagen oder Physiotherapie entgegenzuwirken. Doch was, wenn die Schmerzen einfach nicht aufhören? Und sich auch noch Konzentrationsstörungen und Kopfschmerzen dazugesellen?

Arzt für Atlastherapie in München

Woran die wenigsten denken: Der sogenannte Atlas-Wirbel könnte schuld sein. Symptome eines versetzten Atlas-Wirbels Er ist der oberste Halswirbel und liegt direkt unterhalb der Hirnbereiche, die grundlegende Mechanismen wie den Herzschlag, die Atemfrequenz oder das Schlucken steuern, erklärt Sven Ostermeier, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie.

Daher löst ein Fehlstand aus.

Ist eine Atlaskorrektur sinnvoll?

Der Atlas-Wirbel ist ein sogenannter bandgeführter Wirbel, also überwiegend durch Bänder stabilisiert. Bei starken Bewegungen kann er aus der Fassung springen.

Das kann bei einem Schleudertrauma passieren, aber auch durch eine ungünstige Bewegung im Schlaf, meint Ist eine Atlaskorrektur sinnvoll?

Blogpost: 15 Jahre Atlaskorrektur Hilwig

Experte. Diagnose und Heilung Da der Wirbel meist nur minimal versetzt ist, zeigt selbst ein Röntgenbild keine Auffälligkeiten. Ein Arzt kann die leichte Fehlstellung aber ertasten, weil die Muskeln um ihn herum verhärtet sind. Ärzte gehen häufig nach dem Ausschlussprinzip vor. Sind die Ohren trotz Schwerhörigkeit gesund? Ist eine Atlaskorrektur sinnvoll?

es keine denkbaren anderen Ursachen für oder Konzentrationsstörungen? Dann könnte ein versetzter Atlas-Wirbel hinter den Beschwerden stecken. Erste Hilfe gegen die Schmerzen leisten warme Bäder oder Salben. Langfristig sollten Betroffene allerdings zum Arzt gehen, Ist eine Atlaskorrektur sinnvoll? Ostermeier. Sonst bestehe die Gefahr, dass sich der Wirbel nicht mehr in die richtige Position drücken lässt.

Greift ein Chirotherapeut rechtzeitig ein, kann er den Wirbel mit bestimmten Handgriffen wieder in seine Ausgangslage bringen. Und das Ergebnis ist super. Seitdem hat sie keine Kopfschmerzen mehr und nimmt keine Schmerzmittel mehr. Ich kann die Behandlung nur jedem empfehlen und finde es bedauerlich, dass diese Methode nicht bekannter ist. Ich habe mich vorher genau informiert, da es ja mehrere Anbieter gibt, jedoch erschien mir diese Behandlung als die professionellste.

Ich bin sehr dankbar, dass es Menschen gibt, die über den Tellerrand schauen und so effiziente Methoden entwickeln. Es gibt ein Gelenk nach oben zum Schädel Atlantookzipitalgelenk und eins nach unten zum zweiten Wirbel Atlantoaxialgelenk.

Das untere Gelenk ist sehr beweglich und kann schon mal blockieren. Das kann ein Chiropraktikor oder Osteopath oder Manualtherapeut lösen. Das gibt dann ein Knackgeräusch und das Gelenk bewegt wieder normal. Verschiedene andere Anbieter von Atlasbehandlungen wie z. Die Spezialisierten für Atlaskorrekturen setzen spezielle Geräte dafür ein. Kann man wirklich all den verblüffend positiven Erfahrungsberichten Fake unterstellen? Behandlung Ist eine Atlaskorrektur sinnvoll?

lassen, wegen meiner Dauerkopfschmerzen. Vorher habe ich mich aber gut informiert wo ich hingehen wollte. Nach viel Lesen und Meinungen, habe ich mich für die Methode atlasreflex entschieden. Die haben eine deutschlandweite Therapeutenliste und nur Fachleute ausm medizinischen Bereich. Mir gehts gut und ich bin total Zufrieden. Wer anderes behauptet, hat sich nicht richtig informiert und oder keine Ahnung.

Meine chronischen Rückenschmerzen sind zu 99 % weg, der Rest geht auf Verschleiss zurück. Es gab auch Veränderungen an den Augen, der Druck auf den Augen ist nicht mehr vorhanden. Knirschen tue ich seit dem auch nicht mehr. Es wird unterstellt, medizinsche Laien würden Atlaskorrekturen durchführen.

Bei Atlantotec werden nur Physiotherapeuten, Heilpraktiker und Ärzte zugelassen, die eine fundierte Ausbildung und Berufserfahrung in Manuellen Therapieverfahren besitzen. Ursache das ich es machen ließ waren Schwindelbeschwerden. Am Termin hat er erstmal Fotos von mir gemacht. Von vorne, von hinten und der Seite.

Ist eine Atlaskorrektur sinnvoll?

Nach einer langen Massage hat er dan Atlas dann mit einem vibrierenden Stab verschoben, Ist eine Atlaskorrektur sinnvoll? sehr schmerzhaft war. Angeblich hätte er noch nie zuvor einen solch verschobenen Atlas gesehen. Nach einem Kontrolltermin bestätigte er mir, dass der Atlas nun perfekt sitzt. Körperliches befinden nun 2 Jahre nach Behandlung: Schwindel unverändert vorhanden! Eine Bekannte hatte das vor 6 Wochen gemacht Ist eine Atlaskorrektur sinnvoll? Nach der erfolgreich gelösten Blockade lösten sich Aterienanhaftungen, die zu einem Thrombus in den Hirnaterien führten: Schlaganfall 3 Tage nach der Behandlung!

Fazit: Finger weg vom Atlas, Behandlung nur im Khs mit stationärer Beobachtung für 2-3 Tage zu Dumm, zahlt die Kasse nicht!!!

Reach out

Find us at the office

Kilbourn- Heiniger street no. 27, 89231 Papeete, French Polynesia

Give us a ring

Tyjah Lebre
+94 417 889 988
Mon - Fri, 9:00-19:00

Join us