Question: Warum Wassereinlagerung nach OP?

Das Lymphödem entsteht, wenn bei der OP Lymphgefässe durchtrennt oder Lymphknoten entfernt werden. Die Schwellung betrifft dann nicht nur das operierte Gebiet, sondern das gesamte Bein unterhalb der Operationsstelle. In der Regel sind Fuss und Zehen ebenfalls angeschwollen.

Woher kommen plötzliche Wassereinlagerungen?

Wassereinlagerungen entstehen, wenn Wasser aus den Blutgefäßen oder aus dem Lymphsystem austritt und sich im umliegenden Gewebe staut und ansammelt. Es kann oft eine sichtbare Schwellung verursachen und auch als Ödem bezeichnet werden.

Wie lange Schwellung nach OP normal?

Schwellung. Nach der Operation entwickelt sich eine Schwellung die in der Regel ca. 3 Tage zunimmt und dann bis zu 3 Tagen abnimmt. Um diese Schwellung zu begrenzen ist eine Kühlung des Operationsgebietes (Kühlkissen, feuchtkalte Packungen, nicht aus dem Eisfach) in den ersten 3 Tagen sinnvoll.

Wie lange ist der Fuss nach OP geschwollen?

Sollten Sie eine Schwellung bemerken,reduzieren Sie auch die Belastung, schonen Sieden operierten Fuß und lagern Sie ihn hoch. Diese Schwellungen können durchaus einige Wochen nach dem operativen Eingriff auftreten. Nur sehr selten halten sie mehrere Monate nach dem Eingriff an.

Hallo, vor einer Woche hatte ich schon mal mein Problem dargestellt.

Warum Wassereinlagerung nach OP?

Also ich hatte vor 20 Tagen eine Brustvergrößerung. Runde Implantate Mentor unter Muskel. Die rechte Seite sieht jetzt schon perfekt aus. Nur die linke Seite war gleich angeschwollen. Habe gleich auf der li. Seite eine Bandage gehabt 5 Tage.

War zur Kontrolle und der Arzt meinte es ist eine Schwellung.

Warum Wassereinlagerung nach OP?

Er hat auch mit untersucht und hat auch gesehen, dass auf der linken Seite im Unterbrust sich Wasser angesammelt hat hatte keine Drainagen. Er meinte dass das Wasser mit der Zeit abtransportiert wird. Dadurch senkt sich auch da Implantat nicht habe ich das Gefühl.

Ich habe immernoch schmerzen und leichtes brennen. Bei der Untersuchung im liegen sind die Implantate in gleicher Höhe hat der Arzt gesagt.

Warum Wassereinlagerung nach OP?

Nun meine Fragen: Wie lange dauert die Schwellung, wird das Warum Wassereinlagerung nach OP? wirklich abtransportiert und kann es sein, dass das durch Wasser angehobene Implantat sich zu weit oben bleibt. Ich bin völlig fertig mache auch meinen Arzt wild. Bitte Antworten Sie mir so schnell wie möglich.

Der Arzt macht schon seit ca. Hendricks, ich war nun fast 4 nach op beim Arzt. Die Wasseransammlung ist weg und eine leichte Schwellung ist noch da. Die die linke Brust hängt aber immer noch oben und schmerzt. Kann das Implantat oben festgewachsen sein? Der Arzt, habe ich das Gefühl, vertröstet mich.

Er sagt nicht über Bandage oder massieren.

Wassertabletten nach OP

Wird das Implantat noch runterrutschen. Ich wäre sehr unglücklich, wenn die Brust so bleiben würde. Vielleicht bin ich ja so ungeduldig. Würde mich über eine Antwort Warum Wassereinlagerung nach OP?

freuen. Vielen Dank, mit freundlichen Grüßen.

Reach out

Find us at the office

Kilbourn- Heiniger street no. 27, 89231 Papeete, French Polynesia

Give us a ring

Tyjah Lebre
+94 417 889 988
Mon - Fri, 9:00-19:00

Join us